Aufgrund mangelnder Ladungssicherung entstehen jährlich Schäden in Millionenhöhe

Ladungssicherung - Fahrschule Gillig

Im eintägigen Kurs für Ladungssicherung steht eine Sensibilisierung aller am Transport verantwortlich beteiligten Personen im Vordergrund.

Primäre Ziele der Ladungssicherung sind

  • Gefahrenabwendung
  • ständige Verbesserung des allgemeinen Sicherheitsaspektes beim Straßengüterverkehr
  • Erhöhung der Transportsicherheit
  • Unfallvermeidung
  • Arbeitsschutz

 

 

Kursinhalt

  • Ladungssicherung - Fahrschule GilligSchulung Ladungssicherung nach
    VDI Richtlinie 2700 ff
  • Physikalische Grundlagen der Ladungssicherheit
  • Rechtliche Grundlagen
  • Beispiele richtiger Ladungssicherung
  • Form- und Kraftschluss
  • Diagonal- und Schrägzurren
  • Praktische Anwendung
  • Besprechung von betrieblichen Lösungen

Schulungsdauer

  • 1-2 Tage ja nach Absprache
  • Theorie mit praktischen Fahrversuchen